Spezialitäten aus Belgien

Belgien ist eine wahre Schatztruhe für Freunde kulinarischer Genüsse. Die belgische Geschmackspalette ist weitgefächert und wird oft als üppig, reichhaltig und opulent beschrieben.

Spezialitäten aus Belgien

Spezialitäten aus Dänemark

Die Bandbreite der kulinarischen Genüsse in Dänemark ist enorm. Sie finden Imbissbuden an der Straße mit selbst gemachter Roter Grütze, genauso wie urige Landgasthöfe oder exquisite Sternerestaurants.

Spezialitäten aus Dänemark

Spezialitäten aus Deutschland

Begleiten Sie uns auf einer kulinarischen Reise durch das Land und seien Sie neugierig auf die Kochtöpfe der einzelnen Regionen Deutschlands! Wir präsentieren Ihnen kulinarische Genüsse aus dem Norden, Süden, Westen und Osten Deutschlands.

Spezialitäten aus Deutschland

Spezialitäten aus Bayern

Bayern ist das Land der traumhaften Landschaften und gelassenen Lebensart. Zu den bayerischen Tugenden gehören Geselligkeit und Gemütlichkeit. Wir stellen Ihnen besondere Spezialitäten aus Bayern vor.

Spezialitäten aus Bayern

Spezialitäten aus Sylt

Sylt ist eines der bekanntesten deutschen Reiseziele und gilt als Genussinsel. Die größte deutsche Nordseeinsel hat über 200 Restaurants, von der edlen Sterneküche bis hin zu vielseitigen Strandbistros.

Spezialitäten aus Sylt

Spezialitäten aus Frankreich

Die typischen Gerichte in Frankreich sind überall auf der Welt bekannt. Jeder hat schon einmal etwas von Crêpes, Crème brûlée, Camembert oder Ratatouille gehört. Auch Rotwein, Käse und französische Backwaren, wie Croissants oder Baguettes, sind weltberühmt.

Spezialitäten aus Frankreich

Spezialitäten aus Griechenland

Die griechische Ernährung zählt zu den gesündesten weltweit. Man spricht hier von der sogenannten mediterranen Diät. Die griechische Küche wurde in den letzten Jahrhunderten von unterschiedlichen Kulturkreisen positiv geprägt.

Spezialitäten aus Griechenland

Spezialitäten aus Irland

Bis vor wenigen Jahren war Irland eher für flüssige Spezialitäten, wie Guinness, Whiskey, Cider oder Tee bekannt. Dabei gibt es in Irland hervorragende, regionale Produkte, wie Rind und Lamm, Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Obst und Getreide.

Spezialitäten aus Irland

Spezialitäten aus Italien

Bella Italia ist immer eine Reise wert, vor allem auch kulinarisch. Die Jahrtausende alte Kultur Italiens und die Einflüsse verschiedener Völker, von den Normannen bis zu den Arabern, prägten die Kulinarik des Landes.

Spezialitäten aus Italien

Spezialitäten aus Kroatien

Die geografische und historische Zugehörigkeit Kroatiens wechselte in der Vergangenheit häufiger, weshalb auch die Küche Kroatiens ein Mix aus verschiedenen Ländern ist. Es finden sich sowohl Einflüsse aus Österreich und Ungarn, als auch osmanische bzw. türkische Beeinflussungen.

Spezialitäten aus Kroatien

Spezialitäten aus Norwegen

Über 50.000 Kilometer Küstenlinie lassen keinen Zweifel: In Norwegen wird Fisch gegessen. Doch das Land im hohen Norden nur darauf zu reduzieren, wäre falsch.

Spezialitäten aus Norwegen

Spezialitäten aus Schweden

Wer an schwedische Gerichte denkt, dem kommen mit Sicherheit als Erstes die kleinen Hackbällchen in Sahnesoße, die man aus den Ikea-Einrichtungshäusern kennt, in den Sinn.

Spezialitäten aus Schweden

Spezialitäten aus Österreich

Die österreichische Küche ist vielfältig und kann eine lange Geschichte vorweisen. Geprägt wurde sie vor allem in der Zeit kaiserlicher und königlicher Monarchie. Es finden sich immer wieder kulinarische Einflüsse aus den Nachbarländern Ungarn und Italien.

Spezialitäten aus Österreich

Polnische Spezialitäten

Herzhafte, deftige und bodenständige Küche. Dafür sind die Länder Osteuropas bekannt. Die polnische Küche macht da keine Ausnahme und vereint die traditionelle Küche des Adels mit der einfachen der Bauern.

Polnische Spezialitäten

Spezialitäten aus Portugal

Portugal bietet eine einfache, bodenständige Küche, die trotzdem mit allerlei Vielfalt und deftigen Geschmäckern punkten kann. Grund genug, sie genauer kennenzulernen.

Spezialitäten aus Portugal

Spezialitäten aus Spanien

Sommer, Sonne und Paella. Spanien ist für viele Deutsche der Inbegriff von Urlaubsgefühl. Das liegt nicht zuletzt an den tollen Gerichten, die die spanische Küche zu bieten hat. Sie besteht aus einer großen Vielfalt an regionalen Besonderheiten und internationalen Einflüssen.

Spezialitäten aus Spanien

Spezialitäten aus Ungarn

Wer an ungarisches Essen denkt, dem wird sicher Gulasch als Erstes in den Sinn kommen. Doch nur die wenigsten wissen: Was wir in Deutschland Gulasch nennen, heißt in Ungarn „Pörkölt“ oder „Paprikás“.

Spezialitäten aus Ungarn