Whisky & Wodka

Whisky und Wodka sind Spirituosen mit einer langen Tradition. Beide sind hochprozentig, jedoch sind sie im Geschmack sehr verschieden. Während Whisky häufig eine leichte bis deutlich süße Note hat und in vielen Geschmacksrichtungen vorkommt, gilt Wodka als nahezu geschmacksneutral.

Der Whisky: Das Wasser des Lebens

Schottischer und kanadische Destillate werden oftmals Whisky geschrieben und bei den irischen und teils amerikanischen Varianten ist die Schreibweise Whiskey geläufig. Unabhängig der Schreibweise bedeutet das Wort soviel wie „Wasser des Lebens“. Zur Herstellung dieser besonderen Spirituose werden lediglich drei Zutaten benötigt. Dazu zählen Getreide, Wasser und Hefe. Trotz dieser wenigen Inhaltsstoffe wird Whisky in den unterschiedlichsten Varianten hergestellt und überzeugt durch einen Variantenreichtum an Aromen. Diese unterschiedlichen Aromen kommen durch den Herstellungsprozess und die lange Reifung besonders zur Geltung. Je nach Herkunftsland muss ein Whisky mindestens zwei oder drei Jahre gereift sein. Oftmals überzeugt Whisky jedoch durch noch längere Lagerzeiten und gewinnt damit an Geschmack und Aroma.

Der Wodka: Das klare Wässerchen

Ähnlich wie der Whisky ist auch bei der Namensgebung der Spirituose das Wasser von entscheidender Bedeutung. Denn Wodka lässt sich ins Deutsche mit „Wässerchen“ übersetzen. Es ist eine sehr klare Spirituose und kommt ganz ohne Fuselöle und Aromen aus. Von der Farbgebung und Konsistenz her lässt sich Wodka durchaus mit glasklarem Wasser verwechseln. Hergestellt wird Wodka auf der Basis von Zutaten wie Melasse, Kartoffeln oder und in seltenen Fällen auch Weintrauben. Durch die zugesetzte Hefe wandelt sich der Zucker in Alkohol. Im Anschluss wird Wodka in der Regel mehrfach gebrannt. Der reine Geschmack des Wodkas kommt jedoch erst im Anschluss durch die Filterung mit Aktivkohle zustande. Auf das langwierige Reifen und Lagern kann bei dieser Spirituose verzichtet werden. Aufgrund der Geschmacksneutralität wird Wodka gerne für Mixgetränke genutzt und kommt in den unterschiedlichsten Longdrinks und Cocktails zum Einsatz.

Whisky & Wodka bequem online bestellen: