×

Weingut Bründlmayer – die Kunst der Weinherstellung

Die Weinstadt Langelois wird häufig mit dem Namen Bründlmayer in einem Atemzug genannt. Hier, ca. 70 km donauaufwärts von Wien entfernt, liegen rund um den Ort die Weingärten des Weinguts Bründlmayer.

Die Hügel sind von Wald, der eisige Winde abhält, bewachsen. So herrscht auf den steinigen Terrassen ideales Klima für den Weinanbau. Tagsüber wird es oft heiß, die Nächte kühlen deutlich ab. Weinkenner spürten die klimatische Vielfalt, von welcher die Bründlmayer Weine geprägt sind.

Weinmachen ist eine Kunst

Das Weingut Bründlmayer ist ein Familienbetrieb. Geleitet wird es von Willi und Edwige Bründlmayer. Vom Inhaber stammt dieser Spruch: «Im Wein liegt kostbare Wahrheit. Er erzählt vom Boden, von der Hitze, der Kälte, dem Sturm und dem Regen, von der Landschaft und auch den Menschen, mit denen er zu tun hat.» Zudem sagt er über seine Arbeit, dass Weinmachen eine Kunst ist, die das Naturprodukt so verwandelt, dass es während der Arbeitsabläufe eine Melodie entstehen lässt.

Sie dürfen sich, wenn Sie eine Bründlmayer Weinflasche entkorken auf einen mit besonders viel Herzblut gekelterten Tropfen freuen. Die Hauptrebsorte und Spezialität des Weinguts Bründlmayer ist der Grüne Veltliner. Zudem haben verschiedene Burgunderarten, Chardonnay und Riesling eine wichtige Bedeutung.

Als besondere Herausforderung empfindet es Willi Bründlmayer, unter den vorherrschenden klimatischen Bedingungen schöne, markante Rotweine zu produzieren. Schliesslich waren die Rotweine schon immer ein besonders «gehätschelter» Zweig des Familienbetriebs.

Die Qualitätsweine aus der Weinstadt Langelois sind gefragt. Bestellen Sie gleich hier einen Vorrat für Ihren Weinkeller!

Weine des Weinguts Bründlmayer online bestellen

Bründlmayer Riesling Heiligenstein Riesling 2017 ist ausgereift und trotzdem zartgliedrig. Das fruchtige Aroma wird von Weingartenpfirsisch und Limette bestimmt, charmant abgerundet von Menthol und Melisse. Der elegante Wein überrascht mit einer gelungenen Balance. Am Gaumen zeigt sich ein Hauch Papaya und Ananas, umrahmt von vielen rassigen Facetten. Servieren Sie den Bründlmayer Riesling Heiligenstein zu Süßwasserfischen, zu Spargelgerichten, Fondue oder Raclette.

Der Willi Bründlmayer Grüner Veltliner Kamptaler Terrassen 2018 verwöhnt die Nase mit Aromen von Kräutern und Blüten, vermischt mit frischen Früchten. Auch eine leicht pfeffrige Note lässt sich erkennen. Der Grüne Veltliner zeigt sich delikat und ausgewogen, mit einer Basis von mineralischer, frischer Struktur. Unsere kulinarische Empfehlung: Der Wein wird besonders gern zu Käse getrunken, so passt er zu frischem Ziegenkäse, Fondue, Raclette oder einer Käseplatte mit verschiedenen Hartkäsesorten und anderen Spezialitäten. Servieren Sie ihn auch zu Süßwasserfisch, Salaten und vegetarischen Gerichten.  

Das Weingut Bründlmayer ist zudem für seinen ausgezeichneten Sekt bekannt. Willi Bründlmayer Sekt Brut Rosé Magnum trocken wurde von tastingbook.com als «Best Sparkling Wine of  the World» ausgezeichnet. Dieses Online-magazin verkostete bereits rund 18'000 Weine! Der vielseitige Sekt wird Ihnen auf Wunsch nach Hause geliefert. Überzeugen Sie sich von seiner Vielfalt und genießen Sie die herrlichen Hefe- und Beerennoten sowie den cremig-sanften Abgang.  

Empfehlenswerte Weine vom Weingut Bründlmayer:

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.