×

Marques de Castilla: Weine mit eleganter Note

Das Weingut Bodegas Cristo de la Vega liegt in der Gemeinde Socuéllamos im Nordosten der Provinz Ciudad Real in Spanien. Gegründet wurde es im Jahr 1955 von zunächst 25 Winzern. Später wurden daraus 59. Immer mehr Weinbauern stießen dazu. Heute zählt die Genossenschaft mit immerhin 1.200 Partnern zu den wichtigsten Wein-Produktionsstätten in der autonomen Region Castilla-La Mancha.

Auf einer Gesamtfläche von etwa 14.000 Hektar Weinbergen werden heute 14 verschiedene Rebsorten angebaut. Die Genossenschaft ist eine der größten Weinkellereien Spaniens beziehungsweise Europas, was die Produktion betrifft. Die tägliche Aufnahmekapazität liegt bei bis zu 5.000.000 Kilogramm Trauben und einer Lagerkapazität von etwa 90.000.000 Litern Wein.

Die Vergärung erfolgt unter strenger Temperaturkontrolle.

Von den verarbeiteten Rebsorten sind die wichtigsten Airén, Cencibel, Hermine, Cabernet Sauvignon, Moravia und Macabeo. Die Abfüllung des fertig ausgebauten Weines erfolgt in einer hochmodernen Anlage mit einer Kapazität von 6.000 Flaschen pro Stunde.

Reifung in Fässern aus amerikanischem Eichenholz

Es gibt einen Barrel Room mit 1.400 neuen Fässern aus amerikanischer Eiche mit mittlerer Röstung, in denen die Crianzas und Reservas Weine ruhen, die einen sehr persönlichen Charakter haben.
Auf diese Weise verfeinern sie ihr Bukett: Sie bekommen die typischen Röstnoten der amerikanischen Eiche.   

Geschichte der Genossenschaft

Die zunächst 25 Bauern verfügten 1955 über geringe wirtschaftliche und materielle Mittel. Allerdings stand die Weinlese unmittelbar bevor. Die angehenden Winzer wagten den mutigen Schritt und mieteten in Socuéllamos eine Weinkellerei namens Bodegas Bilbaínas S.A., die der gleichnamigen Handelsgesellschaft mit Sitz in Bilbao gehörte. Im Jahr 1957, nur zwei Jahre später, erwarben die Winzer diese Handelsgesellschaft selbst.
Damals lag die Kapazität der Weinkellerei bei 80.000 Arrobas, 1.280.000 Liter. Doch die Zahl der Winzer, die sich beteiligen wollten, wuchs. Schon bald war die Weinkellerei zu klein. Ein weitere musste dazu gekauft und parallel betrieben werden, um sämtliche Trauben zu verarbeiten.

Im Jahr 1990 passte die Bodegas Bilbaínas S.A. ihre Statuten an das allgemeine Genossenschaftsgesetz an und wurde in Genossenschaft Cristo de la Vega umbenannt.

Marques de Castilla Barrica: Aroma und Geschmack

Der im Holzfass gereifte Rotwein „Barrica“ von Marques de Castilla besteht zu 80 Prozent aus Merlot und zu 20 Prozent aus Cabernet-Sauvignon Trauben. Es handelt sich um eine ausgewogene Cuvée beider Rebsorten, die zusammen eine wunderbar-fruchtige Gesamtkomposition ergeben: Der Cabernet Sauvignons zeigt sich kräftig. Dazu kommen die weichen, fruchtigen Akzente des Merlot.
Durch die Reifung in amerikanischen Eichenfässern erhält der Barrica eine edle, elegante Note.

Der Barrica von Marques de Castilla ist zu Fleischgerichten, besonders zu Wild und Rind, sowie reifem, würzigem Käse ein kulinarischer Genuss. Sein Alkoholgehalt liegt bei 12,5 % Vol.

Marques de Castilla Airén

Bei dem Marques de Castilla Airén handelt es sich um einen frischen Weißwein, der mit fruchtigen Aromen von Birne, Banane und Ananas überrascht. Am Gaumen zeigt sich der Blanco leicht und rund: Die Säure ist überaus mild und ausgewogen. Hier dominiert der fruchtige Charakter der exotischen Früchte.

Der Marques de Castilla Airén eignet sich hervorragend als Begleiter zu Fisch, Meeresfrüchten und anderen Spezialitäten. Sein Alkoholgehalt liegt bei 11 Prozent.

Weine mit eleganter Note

Bei den heute von Cristo de la Vega erzeugten Weinen handelt es sich überwiegend um junge Weiß-, Rosé- und Rotweine, die sich vor allem durch ihr fruchtiges Aroma, ihre Jugend und Frische auszeichnen. Die heißen Sommer und die kalten Winter ergeben ein ideales Klima, was den Trauben zu einer idealen Reifung verhilft.  

Die Crianzas- und Reservas-Weine ruhen im Fass-Saal. Unter der Herkunftsbezeichnung D.O. La Mancha lagern sie dort bis zu einem Jahr. Das Eichenholz der amerikanischen Fässer verfeinert das Bukett der Weine und ist das Geheimnis der eleganten Note, die Weinkenner an den edlen Tropfen so sehr lieben und schätzen.

Produkte von Marques de Castilla Barrica online bestellen:

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.