Weingut Charles Heidsieck - prämierter Champagner auf höchstem Niveau

Ihr Stil macht die Charles-Heidsieck-Champagner einzigartig: Die edlen Schaumweine gelten als charaktervoll, kräftig und vollmundig. Sie eignen sich als besonderer Aperitif und harmonieren zu beinahe jedem Festessen.

Geschichte des Unternehmens: von Heidsieck & Co. zu Charles Heidsieck

Das Weingut Charles Heidsieck blickt auf eine lange, stolze Tradition zurück: 1785 gründete der deutsche Auswanderer Florenz-Ludwig Heidsieck im französischen Reims ein Champagnerhaus. Nach dem Tod seines Sohnes fehlte ihm ein Nachfolger. Darum beschloss er, seine drei Neffen nach Frankreich zu holen. Er machte die drei jungen Männer zu Teilhabern von Heidsieck & Co.

Der Gründer Florenz-Ludwig Heidsieck starb 1828.
Daraufhin trennten sich die Wege der drei Neffen, die eigene Champagnerhäuser gründeten:

• Piper-Heidsieck,
• Heidsieck-Monopole und
• Charles Heidsieck.

Charles-Camille Heidsieck (1822-1893) war erst 29 Jahre alt, als er sich 1851 mit seinem eigenen Unternehmen auf den US-amerikanischen und den kanadischen Markt konzentrierte. Der charismatische Unternehmer machte das edle Getränk im Land der unbegrenzten Möglichkeiten bekannt, was ihm in der damaligen High Society den Spitznamen „Champagne Charlie“ eintrug.

Als Unternehmer traf er eine mutige Entscheidung: Er kaufte 47 unterirdische Kalkfelskeller aus der Römerzeit in Reims, wo die Champagner des Hauses nach wie vor reifen. Das 20 Meter unter der Erde liegende Labyrinth ist heute Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Dank seiner konstanten Temperatur von zehn Grad Celsius bietet es optimale hygrometrische Bedingungen für die edlen Schaumweine.

Das aufregende Leben des Charles Heidsieck wurde um 1870 in dem Musical „Champagne Charlie“ verarbeitet. Später folgen Bücher und Verfilmungen, unter anderem mit dem britischen Schauspieler Hugh Grant in der Titelrolle  im Jahr 1989.

Höchste Qualität: Auszeichnungen für prestigeträchtige Köstlichkeiten

Das übersichtliche Portfolio von Charles Heidsieck wartet mit zwei hoch angesehenen Non Vintage-Champagnern auf: Brut Réserve und Rosé Réserve. Letzterer gehört zu den besten seiner Klasse.

Zwei Jahrgangs-Champagner (Brut und Rosé) sind ebenfalls Teil des Sortiments. Eigentliches Aushängeschild des Hauses ist allerdings der Blanc des Millénaires, ein großer und reinsortiger Chardonnay-Champagner.

Sowohl Weinkritiker als auch die internationale Fachpresse loben Charles Heidsieck und ehren die edlen Tropfen mit – wohlverdienten – Lobeshymnen und Auszeichnungen.
Schon der renommierte schottische Weinautor und Champagnerverkoster Thomas Stevenson (1818-1887) schwärmte: „Nach mehr als 30 Jahren Erfahrung habe ich meine alte Liste der besten Champagner hervorgeholt und noch einmal neu geschrieben. Ganz oben, an die erste Stelle, habe ich Charles Heidsieck gesetzt.“

Das Fine Champagne Magazine kürte die Champagner des Hauses gleich in vier Kategorien zum Sieger. Auf dem jeweils ersten Platz der legendären Champagner-Liste landeten:

•    Charles Heidsieck Brut Réserve,
•    Charles Heidsieck Vintage,
•    Charles Heidsieck Rosé und
•    Charles Heidsieck Vintage Rosé.

Das Drinks International Magazine ehrte das Unternehmen vor kurzem als „World´s 2nd Most Admired Champagne Brand 2020“.

Charles Heidsieck heute

Seit 2014 hält der Franzose Cyril Brun als „Chef des Caves” die Zügel in der Hand. Er gilt als Gralshüter des Weltklasse-Champagners und bleibt dem Stil des Gründers Charles Heidsieck treu.

Zum Portfolio gehören Vintage-Champagner, bei denen die Trauben aus einem einzigen Jahrgang stammen, aber auch edle Schaumweine mit einem Blend aus Réserves und Vintages. Réserve Weinen blicken auf eine 5- bis 15-jährige Lagerung zurück, was sich in einem komplexen Aroma niederschlägt.

Ausgewählte Champagner von Charles Heidsieck im Fachhandel

Sie erhalten die folgenden edlen Schaumweine im Fachhandel:

• Brut Réserve in der 0,75-Liter-Flasche, UVP 44,90 Euro

• Rosé Réserve in der 0,75-Liter-Flasche, UVP 54,90 Euro

• Brut Vintage 2005 in der 0,75-Liter-Flasche, UVP 69,00 Euro

• Rosé Vintage 2006 in der 0,75-Liter-Flasche, UVP 89,00 Euro

• Prestige Cuvée Blanc des Millénaires 1995 in der 0,75-Liter-Flasche, UVP 149,00 Euro

Brut Réserve

Brut Réserve ist eine Cuvée aus den drei handverlesenen Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier, die aus 60 Dörfern und Gemeinden, genannt „Crus“, stammen. Der vollmundige Non-Vintage-Champagner zeigt sich fein strukturiert und lebhaft. Das macht ihn nicht nur zu einem optimalen Aperitif, sondern auch zu einem edlen Begleiter von leichtem Seafood.

Rosé Reserve

Der Rosé Reserve ist eine Cuvée im Alter von etwa 5 Jahren. Die Rebsorten bestehen zu jeweils einem Drittel aus Chardonnay, Pinot Noir und Meunier. Der Rotweinanteil bewegt sich bei 5-6%. Er ist bis zu sieben Jahren lagerfähig und eignet sich wunderbar als Apéro, zu Entenpastete mit getoastetem Brioche, Champagnergelee und Erdbeer-Himbeer-Coulis.

Brut Vintage 2005

Der Brut Vintage 2005 ist ein überaus reifer, konzentrierter Champagner in einer klassischen Mischung aus Pinot Noir und Chardonnay. Er öffnet sich tief, rein und frisch in der Nase. Dabei stechen klare Aromen aus weißen Früchten und gewürztem Brot hervor. Leicht, frisch und raffiniert ist dies ein eleganter Jahrgangschampagner mit intensivem Nachgeschmack.

Rosé Vintage 2006

Der Jahrgangschampagner Charles Heidsieck Rosé Vintage 2006 erstrahlt in zartem Rosérot und fasziniert mit orangefarbenen Reflexen. In der Nase prickeln fruchtige Beerenaromen, Nuancen von Orangenblüten, Schwarzkirschen und Rosenduft, ausbalanciert durch einen Hauch weißen Pfeffers und Sandelholz. Das ergibt einen cremigen Schmelz und einen eindrucksvoll langen Nachhall.

Prestige Cuvée Blanc des Millénaires 1995

Für diese außergewöhnlich strukturierte Cuvée kommt ausschließlich Chardonnay von 5 großen Crus von der Côte des Blancs zum Einsatz. Rund 20 Jahre reifte das Meisterwerk in den 2000 Jahre alten Kreidekellern heran, um sein einzigartiges Geschmacksprofil zu entwickeln. Der perfekt ausbalancierte Champagner zeigt sich sehr fein mit einem langen Abgang. Erhältlich ist er in einer Geschenkverpackung, die der Einzigartigkeit dieses Weltklasse-Champagners gerecht wird.

Fazit:

Wer einen besonderen Schaumwein von höchster Eleganz sucht, findet bei den exzellenten Champagnern aus dem Hause Charles Heidsieck genau die richtigen edlen Tropfen. Nicht umsonst werden die traditionsreichen Champagner international mit Preisen überhäuft und von der Fachpresse sowie weltweiten Feinschmeckern gefeiert.

Den begehrten Charles Heidsieck Champagner bestellen: